Nachhaltig Kaffee tanken: Mehr und mehr Tankstellen schließen sich dem RECUP-Pfandsystem an

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
RECUP_Mehrwegbecher(c)reCup

Tankstellen geben aktuell richtig Gas auf dem Mehrweg und immer mehr von ihnen ziehen Einwegbecher aus dem Verkehr. Yeah! Allein in diesem Jahr sind nach Aral (und Shell 2020) die Tankstellen von Team Energie, Sprint, Oest, Classic Lühmann und Löwentank mit unseren RECUP-Mehrwegbechern gestartet.

Mehrwegbecher für Tankstellen

Mehrweg an der Tankstelle: Mitgrün Kaffee tanken!

Der Boxenstopp wird mintgrün! Ab heute haben die Kund:innen an ganzen 54 Ausgabestellen der Tankstellenkette Team e

Energie die Möglichkeit, ihr To-go-Getränk in unseren nicen, umweltfreundlichen RECUP-Mehrwegbechern zu genießen – ganz ohne Einwegmüll.

Ganz wie gewohnt, alles auch hier wie immer: Gegen 1 Euro Pfand wird der Becher geliehen und kann dann an den deutschlandweit den über 8.500 RECUP-Akzeptanzstellen wieder zurückgegeben werden. Und darunter eben auch echt viele Tankstellen.

Neben unseren deutschlandweiten Roll-out mit Shell und Aral, sind seit April 2021 die Oest Tankstellen GmbH & Co. KG, Gesellschafter der Deutschen AVIA, mit 17 Ausgabestellen Teil des Pfandsystems, im Mai 2021 sind 11 Löwentank Tankstellen dazugekommen. Und es geht weiter: Im Juni haben sich 76 Ausgabestellen der Sprint Tankstellen unserem Mehrwegbecher-System angeschlossen genau wie 12 Classic Lühmann Tankstellen, welche zu den Classic Tankstellen gehören.

Und jetzt startet auch gleich die nächste Tankstellenkette, Team Energie! Darüber freuen wir uns auch riesig und unser Netzwerk wächst und wächst, gerade auch an Deutschlands Straßen…

„Wir haben uns für die Partnerschaft mit RECUP entschieden, weil wir unseren Beitrag dazu leisten wollen, den Anteil an Einwegverpackungen maßgeblich zu reduzieren und zwar schon bevor es der Gesetzgeber vorschreibt. Ferner haben uns das tolle Team, das stimmige Gesamtkonzept inklusive der Mehrwegschalen für Fast Food / Take Away und die über 8.500 Akzeptanzstellen in Deutschland überzeugt“, so Arnd Luther, Leiter Category Management team Geschäftsbereich Tankstellen.“

Arnd Luther, Leiter Category Management team Geschäftsbereich Tankstellen
RECUP an Tankstellen von Team Energie
Arnd Luther, RECUP an Tankstellen von Team Energie (c)team_energie

Warum gerade ein Mehrwegsystem an Tankstellen?

Da die Nachfrage an Kaffee-to-go an Tankstellen immens ist, ist gerade dort das Einsparungspotential auch enorm. Das unterstreicht auch die Bilanz unserer Partner bei Shell, die mit dem RECUP-Pfandsystem im vergangenen Jahr bereits über 2 Millionen Einwegbecher (!!) an ihren Tankstellen in Deutschland einsparen konnten.

Der Mehrweg ist eben ganz klar die neue Überholspur! Danke, dass Du mit uns auf der REvolution Gas gibst!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING

Jetzt für den Newsletter anmelden und keine Mehrweg Helden-Story verpassen!

Erhalte ca. einmal im Monat eine Mail mit allem, was RECUP, REBOWL und die Mehrweg-Welt bewegt. Mit Deiner Anmeldung stimmst Du unseren Datenschutzbestimmungen zu. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.