REvolution now

Wir haben es in der Hand. Im wahrsten Sinne des Wortes und stecken mit RECUP und REBOWL mitten in einer Verpackungs-REvolution!

Warum gleich eine REvolution? Dafür gibt es 2,8 Milliarden gute Gründe. Denn so viele Einwegbecher verbrauchen wir jährlich in Deutschland. Durch einen RECUP sparst Du 1000 Einwegbecher ein. Erfahre hier mehr zu diesem großen Berg an Abfall:

Der Funke

Jede Revolution beginnt mit einem Funken. Unsere REvolution wurde von überquellenden Mülleimern und Türmen aus Pappbechern entfacht.

Erlöschen wird sie erst, wenn Einweg komplett überflüssig ist und nachhaltiges Handeln von einer revolutionären Idee zur unabdingbaren Voraussetzung geworden ist.

Bis es soweit ist, knüpfen wir uns schon mal den riesigen Haufen an Verpackungsmüll vor und unser gesamtes Team arbeitet tagtäglich daran mit unserem Pfandsystem Einwegverpackungen von der Bildfläche verschwinden zu lassen. Und zwar mit viel Herzblut, Kawumms, Miteinander, Transparenz und Spaß an der Sache!

Wir sind Weltverbecherer und Rebowlutionäre

Wir sind ein Haufen aus Weltverbecherern und Rebowlutionären und der festen Überzeugung, dass Coffee-to-go und Take-away nachhaltig, ohne Müll und ohne enorme Ressourcenverschwendung funktioniert.

Hier geht’s zum Team

Unsere Werte

Herzblut

Wir brennen für das, was wir
tun, weil uns die Welt und
unsere Mitmenschen am
Herzen liegen.

Miteinander

Wir leben ein persönliches,
glückliches, humorvolles
und professionelles
Miteinander.

Transparenz

Durch ehrliche Einblicke, z.B.
in das was wir können und
was wir nicht können, schaffen
wir Zusammenarbeit auf
Augenhöhe.

Kawumms

Wir sind lebendig, dynamisch
und haben den Mut für
Veränderung und zu
verändern.

RECUP und REBOWL

Mit RECUP und REBOWL bieten wir ein innovatives und nachhaltiges Pfandsystem für Coffee-to-go und Take-away-Food an. Dabei ist uns besonders wichtig, die „To-go-Philosophie“ aufrecht zu erhalten und gleichzeitig eine unkomplizierte und attraktive Alternative zu Einwegverpackungen anzubieten. Für Kaffeegenießer:innen, Foodlover, Take-away-Anbieter:innen und vor allem auch für die Umwelt.

Zu REBOWL